Länder

Rassismus-Opfer

Bouffier stellt Hilfe in Aussicht

Archivartikel

Wiesbaden.Einen Tag nach der zentralen Trauerfeier für die Opfer des Anschlags von Hanau Abend des 19. Februar hat Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) schnelle und unbürokratische Hilfe für die Hinterbliebenen angekündigt. Bei einem Treffen mit Vertretern der Opferverbände ging es am Donnerstagnachmittag in Wiesbaden darum, wie diese Unterstützung konkret aussehen kann. Beispielsweise sollen

...

Sie sehen 49% der insgesamt 830 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00