Länder

Soziales Gewerkschaften und Verbände wollen strengere Vorgaben bei Auftragsvergabe / Bund, Länder und Kommunen sollen faire Produkte kaufen

Bündnis kämpft gegen Kinderarbeit

Archivartikel

Wiesbaden.Dass ausgerechnet mit Steuergeldern Produkte etwa aus Kinderarbeit beschafft werden können, will ein Bündnis aus Gewerkschaften, Entwicklungshilfe- und Umweltverbänden nicht mehr hinnehmen. In einer gemeinsamen Aktion fordern sie nach der Landtagswahl ein neues Gesetz, das die Vergabe öffentlicher Aufträge in Hessen stärker an soziale und ökologische Kriterien knüpft. Schließlich werden in

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2914 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00