Länder

Zahlungsmoral Städten und Gemeinden fehlen Einnahmen

Bürger lassen Kommunen im Stich

Archivartikel

Wiesbaden.Bestattungs- und Müllgebühren oder Hunde- und Gewerbesteuer: Hessens Bürger stehen teilweise bei ihren Kommunen in der Kreide, weil sie Abgaben nicht bezahlt haben. Es geht insgesamt um Millionen. Wenn Bürger ihre Steuern und Abgaben nicht oder nur schleppend zahlen, dann belastet das die häufig verschuldeten Städte und Gemeinden zusätzlich. Kommunen können zunächst mit Mahnungen reagieren –

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1537 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00