Länder

Datenschutz: Ronellenfitsch für Neuregelung

Bürger sollen weniger sorglos sein

Archivartikel

Wiesbaden. Der hessische Datenschutzbeauftragte Michael Ronellenfitsch plädiert für die Zusammenlegung von öffentlichem und privatem Datenschutz. Angesichts einer Vielzahl von Verstößen gegen den Datenschutz im vergangenen Jahr sei eine starke Aufsicht nötig, erklärte Ronellenfitsch gestern bei der Vorlage seines Berichts für 2008.

Außerdem werde der Europäische Gerichtshof demnächst

...
Sie sehen 20% der insgesamt 1948 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00