Länder

Wissenschaft Standort Mainz bekommt zusätzliche Förderung von mehr als einer Million Euro

Byzanz-Forschung wird ausgebaut

Archivartikel

Mainz.Seit 566 Jahren ist das Byzantinische Reich untergegangen – die Erforschung dieser Kultur im östlichen Mittelmeerraum ist jedoch aktueller denn je. Zum besonderen Zentrum der Byzanz-Forschung hat sich Mainz entwickelt: Der Leibniz-Wissenschaftscampus zum Thema „Byzanz zwischen Orient und Okzident“ hat von der Leibniz-Gemeinschaft die Zusage erhalten, mit den Fördergeldern von mehr als 1,1

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2472 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00