Länder

Umwelt Grün-schwarzer Fuhrpark schneidet schlecht ab

CO2-Analyse: Südwesten schlechter

Archivartikel

Stuttgart.Die Dienstwagen der grün-schwarzen Landesregierung schneiden nach einer Analyse der Deutschen Umwelthilfe (DUH) beim Schadstoffausstoß schlecht ab. Im Bundesvergleich liegen sie beim CO2-Ausstoß auf Platz 14. Den letzten Platz belegt Nordrhein-Westfalen, auf Platz eins ist Bremen. Das teilte die DUH gestern mit. Das Staatsministerium entgegnete, wegen der anspruchsvollen Topographie in

...

Sie sehen 46% der insgesamt 861 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00