Länder

Wasserschutzpolizei Außenbordmotoren im Visier von kriminellen Banden / Abschreckung durch Gravuren

Codes sollen Sicherheit bringen

Archivartikel

Wiesbaden/Mainz.Die Täter sind im Regelfall perfekt organisiert, oft handelt es sich um osteuropäische Banden. Sobald es Nacht wird, besorgen sie sich ein kleines Boot und nähern sich im Schutz der Dunkelheit den Sportbooten von der Wasserseite. Dann montieren sie die Außenbordmotoren ab und paddeln zur nächst gelegenen Trailerrampe. Größere Außenborder werden oft auf aufgepumpte Lkw-Reifen gelegt und dann

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3194 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00