Länder

Lebensmittelverschwendung Justizminister Guido Wolf (CDU) will an bisherigen Regelungen festhalten

„Containern“ soll illegal bleiben

Archivartikel

Stuttgart.Wer noch genießbare Lebensmittel aus dem Müll von Supermärkten holt, kann angesichts der Debatten über die Verschwendung von Ressourcen mit viel Verständnis rechnen. Aber eigentlich ist das sogenannte „Containern“ illegal. Und Baden-Württembergs Justizminister Guido Wolf (CDU) will daran auch gar nichts ändern. In der Praxis gebe es überhaupt kein Problem, erklärt der CDU-Politiker. Zumindest

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2198 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema