Länder

Kontrolle Hessischer Landesbeauftragter präsentiert Bericht

Datenschützer lobt Regierung in Corona-Krise

Archivartikel

Wiesbaden.Das hessische Datenschutzgesetz wird in diesem Jahr 50 Jahre alt. Eigentlich ein Grund zum Feiern, war es doch das weltweit erste dieser Art und damit Vorbild für die nach und nach folgende Stärkung des Datenschutzes auf allen Ebenen. Die große Feier war tatsächlich geplant, fällt aber der Corona-Pandemie zum Opfer. Immerhin hat der hessische Datenschutzbeauftragte Michael Ronellenfitsch indes

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3730 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00