Länder

Religion CDU-Spitzenkandidat fordert strenge Regeln

Debatte um Burka-Verbot

Archivartikel

Stuttgart.Der CDU-Herausforderer zur Landtagswahl, Guido Wolf, hat sich für ein Burka-Verbot ausgesprochen - und will das nun unter Androhung von Strafen durchsetzen. "Bei Frauen, die von ihren Ehemännern zur Verschleierung gezwungen werden, müssen wir mit empfindlichen Strafandrohungen Druck auf diese Männer ausüben - notfalls mit Gefängnis", sagte Wolf der "Bild"-Zeitung.

"Ein verschleiertes

...
Sie sehen 34% der insgesamt 1173 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00