Länder

Rheinland-Pfalz Am Hahn sorgen Zuwendungen für einen Handball- und einen Fußballverein für Wirbel

Defizitärer Flughafen als Sportsponsor

Archivartikel

Mainz/Hahn.Ein Sponsoringvertrag zwischen dem hoch verschuldeten Flughafen Hahn und einem Handballverein im Hunsrück sorgt für Wirbel. "Ich hätte mir das in der Höhe nicht vorstellen können", sagte der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz (SPD) in einer Sitzung des Innenausschusses im Mainzer Landtag. Ihm sei der Vertrag nicht bekanntgewesen. Von weiteren Kontrakten dieser Größenordnung wisse

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1928 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00