Länder

Geschichte Trend aus den USA kam besonders im Rhein-Main-Gebiet gut an / Betreiber kämpfen mit Internetangeboten

Deutsches Autokino wird 60

Archivartikel

Neu-Isenburg.Auf einem großen Gelände nahe Frankfurt/Main begann vor 60 Jahren ein Stück deutsche Kinogeschichte. Am 31. März 1960 eröffnete in Gravenbruch, einem Stadtteil von Neu-Isenburg, das deutschlandweit erste Autokino. Als Premierenfilm flimmerte der oscargekrönte Streifen „Der König und ich“ mit Yul Brynner und Deborah Kerr über die riesige Leinwand. Bereits in den ersten fünf Monaten kamen 250

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4300 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00