Länder

Sprache Germanistik-Professor Hans Ramge untersucht Herkunft und Verbreitung von charakteristischen Namen

Die meisten Bouffiers leben in Hessen

Archivartikel

Gießen.Wer in Deutschland Cezanne oder Kaffenberger heißt, lebt wahrscheinlich in Hessen. Auch gibt es in dem Bundesland vergleichsweise viele Löbers, Vaupels, Besiers und Hofackers, weswegen sie nun in einem Buch über hessische Familiennamen auftauchen. "Das Spannende an der Beschäftigung mit den Namen ist, dass man kriminalistisch vorgehen muss", sagt der Autor und emeritierte Germanistik-Professor

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3220 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00