Länder

Soziales Vanessa Feller-Jung aus Jockgrim übersetzt Rap-Musik in Gebärdensprache / Deutscher Gehörlosen-Bund lobt das Projekt

Die mit den Händen singt

Archivartikel

Jockgrim.Es begann mit der Frage ihres gehörlosen Vaters. „Du, was ist das eigentlich: Musik?“, habe er wissen wollen, erzählt Vanessa Feller-Jung. Die Antwort fiel der jungen Frau aus der Pfalz schwer. „Ich finde immer noch, dass man Musik kaum in Worte fassen kann.“ Als ihr Vater kurz darauf heiratet, macht die heute 17-Jährige ihm ein besonderes Geschenk: Sie übersetzt „Wärst Du immer noch hier“ von

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4056 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00