Länder

Natur Experten sehen Pflanzenbestände in Gefahr

Diebe stehlen Orchideen

Archivartikel

Kappel-Grafenhausen.Aus einem Naturschutzgebiet in Südbaden haben Diebe Tausende Orchideen-Knollen im Wert von schätzungsweise 250 000 Euro gestohlen. „Das ist ein Frevel an der Natur“, sagte der Vorsitzende des Arbeitskreises Heimische Orchideen Baden-Württemberg, Dietrich Bergfeld, gestern. An keinem anderen Ort in Deutschland habe es so viele Pflanzen der beiden seltenen Arten Hummel-Ragwurz und Große

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1134 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema