Länder

Frankfurter Zoo Jungtier stirbt nach seltener Zwillingsgeburt

Drama um Gorillababy

Archivartikel

Frankfurt.Zwei Tage nach der seltenen Geburt von Gorilla-Zwillingen ist im Frankfurter Zoo eines der Babys gestorben. "Warum das Kleine gestorben ist, wissen wir nicht", sagte Zoodirektor Manfred Niekisch gestern. "Es muss in den frühen Morgenstunden passiert sein", so der Zoodirektor: "Als wir gegen 8 Uhr bemerkt haben, was los ist, war der Körper noch warm."

Dem anderen Jungtier gehe es gut.

...
Sie sehen 27% der insgesamt 1462 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00