Länder

Rheinland-Pfalz Fraktionen reagieren auf Doppelhaushalt

Eigene Duftnoten

Archivartikel

Mainz.Bis zur endgültigen Verabschiedung des Haushalts für die nächsten beiden Jahre können soziale Projekte, Künstler und Initiativen noch auf Geld vom Land hoffen. Die Fraktionsvorsitzenden von SPD, FDP und Grünen kündigten bereits am Montag an, dass sie die soeben vorgestellte Ausgabenplanung der Regierung noch um eigene Vorschläge ergänzen wollten. „Die Summe dessen, was wir bewegen werden, wird

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1963 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00