Länder

Urteil Verwaltungsgericht weist Klage des Zentralrats der Muslime als unbegründet ab / Fach ähnele eher Ethik- als Religionskunde

Eilantrag gegen Islamunterricht scheitert

Archivartikel

Wiesbaden.Der Zentralrat der Muslime ist mit einem Eilantrag gegen den neuen Islamunterricht an Hessens Schulen gescheitert. Das Verwaltungsgericht Wiesbaden wies den Antrag in einem am Montag veröffentlichten Urteil als unbegründet zurück, weil die Rechte des Antragstellers durch den Unterricht nicht verletzt würden.

Der Zentralrat der Muslime hatte argumentiert, das Land Hessen verstoße mit dem

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2357 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00