Länder

Mobilität Diskussionen um Vorstoß von Winfried Hermann / Schulen dürfen Unterrichtsbeginn selbst festlegen

Eine Frage der Zeit

Archivartikel

Stuttgart.Die Ohrfeige seiner einstigen Berufskollegen für Verkehrsminister Winfried Hermann ließ nicht lange auf sich warten. Kaum hatte Hermann am Mittwoch angeregt, den Unterrichtsbeginn an Schulen nach hinten zu verlegen, um den Verkehr in der morgendlichen Rushhour zu entzerren, folgte der lautstarke Protest. „Wir empfehlen Herrn Hermann dringend, sich um sein eigenes Ressort zu kümmern und das

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3264 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema