Länder

Kriminalität

Einen Tag nach Haft wieder straffällig

Archivartikel

Frankfurt.Weil er nur einen Tag nach seiner Haftentlassung aus einem Postwagen ein Päckchen gestohlen hatte, ist ein 20-Jähriger zu sechs Monaten Gefängnis verurteilt worden. Die Berufung des Mannes gegen ein entsprechendes Urteil des Amtsgerichts Frankfurt wurde am Freitag vom Landgericht zurückgewiesen.

Der Angeklagte hatte es bei seinen Diebstählen vor allem auf Textilien abgesehen. Nachdem er in einem Kaufhaus eine Hose gestohlen hatte, wurde er zu sechs Monaten Haft verurteilt. Ein Päckchen, das er nach der Verbüßung dieser Strafe im März dieses Jahres einem Postzusteller wegnahm, enthielt ein T-Shirt im Wert von rund 40 Euro. lhe