Länder

Erdferkel „Memphis“ erkundet Frankfurter Zoo

Archivartikel

Frankfurt.Knapp sieben Wochen nach seiner Geburt erkundet Erdferkel-Jungtier „Memphis“ die Schauanlage im Nachttierhaus des Frankfurter Zoos. „Erdferkel sind ganz besondere Vertreter der nachtaktiven Zoogemeinschaft: Unter den heutigen Säugetieren haben sie keine näheren Verwandten“, sagte die Frankfurter Kulturdezernentin Ina Hartwig gestern bei der Vorstellung des kleinen Ferkels. Die Tochter des

...

Sie sehen 60% der insgesamt 660 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00