Länder

Gericht Handgemenge bei Kandeler Mordprozess

Ermittlungen eingestellt

Archivartikel

Frankenthal.Der wegen Mord an seiner Ex-Freundin Mia in Kandel verurteilte Abdul D. muss wegen eines Handgemenges während des Prozesses nicht noch einmal vor Gericht. Die Justiz habe die Ermittlungen endgültig eingestellt, teilte die Staatsanwaltschaft in Frankenthal (Pfalz) gestern mit. Bei dem Zwischenfall an einem Prozesstag im Gericht in Landau am 17. August 2018 waren zwei Beamte leicht verletzt

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1288 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema