Länder

Sicherheit Verfassungsschutz stellt Bericht vor

Extremismus im Land steigt an

Archivartikel

Stuttgart.In Baden-Württemberg ist die Zahl der Extremisten angestiegen. Der Trend umfasst alle Bereiche – also Islamisten genauso wie Links- und Rechtsextremisten sowie Reichsbürger. Dies geht aus dem Bericht des Landesamts für Verfassungsschutz hervor, den Behördenchefin Beate Bube gestern zusammen mit Landesinnenminister Thomas Strobl (CDU) vorstellte.

Aktuell beobachte der Verfassungsschutz

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1876 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema