Länder

Diesel Grün-Schwarz will Gespräche heute fortsetzen

Fahrverbote: Entscheidungrückt näher

Archivartikel

Stuttgart.Die grün-schwarze Landesregierung hat ihre Gespräche über Luftreinhaltemaßnahmen und Diesel-Fahrverbote gestern überraschend vertagt. Ein Regierungssprecher sagte am Abend in Stuttgart, die Gespräche würden aus Zeitgründen unterbrochen. Man sei kurz vor dem Durchbruch, könne aber leider noch keine Einigung verkünden. Die Gespräche sollen heute Mittag am Rande der Landtagssitzung in Stuttgart

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1393 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00