Länder

Parteien Verwirrung über Ausschluss von AfD-Mitglied

Fiechtner widerspricht

Archivartikel

Stuttgart.Für Verwirrung hat eine Pressemitteilung über die angebliche Trennung der AfD-Ratsfraktion von ihrem Mitglied Heinrich Fiechtner gesorgt. Fiechtner sagte gestern, zu einem Ausschluss seien unter anderem eine Ladung und eine Anhörung nötig – diese seien nicht erfolgt. Zuvor hatte AfD-Fraktionssprecher Dieter Lieberwirth mitgeteilt, die Ratsfraktion habe sich von Fiechtner getrennt. Nach dem „in

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1669 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema