Länder

Asylpolitik Scharfe Kritik an Abschiebehaft

Flüchtlingsrat will mehr Transparenz

Archivartikel

Darmstadt.Der Hessische Flüchtlingsrat (hfr) hat von der schwarz-grünen Landesregierung deutlich mehr Transparenz über den Betrieb in der ersten Abschiebehafteinrichtung des Landes gefordert. „Das ganze Ding ist eine große Black Box für uns“, sagte der Geschäftsführer des hfr, Timmo Scherenberg, gestern der Deutschen Presse-Agentur. „Wir kommen da nicht rein.“ Ein linkes Bündnis „Community for all“

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1571 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00