Länder

Wohnungen Preise in Hessen steigen weiter

Frankfurt liegt vorne

Archivartikel

Frankfurt/Wiesbaden.Bürger in Hessen müssen für Wohnungen und Häuser vielerorts immer tiefer in die Tasche greifen. Im vergangenen Jahr haben die Immobilienpreise im Land stark zugelegt. In Ballungsräumen wurden dabei starke Preissprünge verzeichnet, wie der gestern veröffentlichte Immobilienmarktbericht der Wiesbadener Landesregierung zeigt. Die regionalen Unterschiede bleiben aber groß.

Laut dem Papier

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1856 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00