Länder

Luftverkehr Flughafenchef erwartet langsame Erholung

Fraport droht Abbau von Stellen

Archivartikel

Frankfurt.Der Chef des Frankfurter Flughafenbetreibers Fraport erwartet nach der Corona-Krise keine schnelle Erholung des Passagierverkehrs. Möglicherweise werde 2023 ein „Jahr Null“ mit einer neuen Normalität erreicht, sagte Stefan Schulte am Montagabend in einer Videokonferenz mit dem Internationalen Club Frankfurter Wirtschaftsjournalisten. Dann werde es aber wohl immer noch 15 bis 20 Prozent weniger

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1399 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00