Länder

Frauen dürfen künftig mitreiten

Archivartikel

Weingarten.Beim „Blutritt“ im oberschwäbischen Weingarten sind ab 2021 auch Frauen zugelassen. Die Entscheidung sei nach jahrelangem Diskussionsprozess gefallen, teilte die Diözese Rottenburg-Stuttgart mit. Die Zeichen der Zeit zu erkennen sei immer wieder Thema im zuständigen Kirchengemeinderat St. Martin gewesen. Künftig sei ein Nebeneinander von rein männlichen und gemischtgeschlechtlichen Reitergruppen erlaubt. Der „Blutritt“ gilt als eine der größten Reiterprozession Europas – die Teilnehmer versammeln am Freitag nach Christi Himmelfahrt zu Ehren der Heilig-Blut-Reliquie.

Zum Thema