Länder

Statistik

Frauen kriegen Kinder später

Archivartikel

Stuttgart.Immer mehr Frauen im Südwesten bekommen im Alter von 35 oder noch später das erste Kind oder weiteren Nachwuchs. Im Jahr 2000 lag dieser Anteil an allen Geburten bei 17 Prozent, im vergangenen Jahr stieg er auf knapp 26 Prozent. Das teilte das Statistische Landesamt am Donnerstag mit. Das Durchschnittsalter der Frauen bei der Geburt eines Kindes ist demnach von 27 Jahren im Jahr 1980 auf knapp

...

Sie sehen 51% der insgesamt 789 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema