Länder

Luftreinhaltung Ab 1. Januar zusätzliche Verbote für Autos in den Umweltzonen / Wachsende Akzeptanzprobleme vor Ort

Freie Fahrt für grüne Plaketten

Archivartikel

Stuttgart.In die 23 Umweltzonen Baden-Württembergs dürfen nach dem Jahreswechsel nur noch Autos mit grüner Feinstaub-Plakette fahren. Ab April 2013 werden die Kontrollen verschärft. Zugleich stoßen die Maßnahmen zur Luftreinhaltung an technische und politische Grenzen. Die Gemeinde Schramberg wehrt sich gegen die örtliche Umweltzone. In Tübingen sorgt Tempo 30 auf einer mehrspurigen Straße für massive

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3372 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00