Länder

Corona CDU verlangt Stärkung der Ordnungsdienste

Freiwillige sollen Polizei unterstützen

Archivartikel

Stuttgart.Die CDU im Landtag fordert den Einsatz des Freiwilligen Polizeidienstes im Kampf gegen Corona. Die rund 670 ehrenamtlichen Kräfte könnten helfen, die Zahl der Neuinfektionen auf ein beherrschbares Maß zu reduzieren, sagt der innenpolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Thomas Blenke. „Polizeifreiwillige könnten vor Ort auf den Straßen und Plätzen auf die Menschen zugehen und sie von der

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1184 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema