Länder

Tödlicher Unfall: Fahrer verfolgt und zusammengeschlagen

Freunde rächen sich

Archivartikel

Frankfurt. Drei Männer haben in Frankfurt einen angetrunkenen Autofahrer zusammengeschlagen, der ihren Begleiter tödlich verletzt hat und anschließend geflüchtet ist. Der 60 Jahre alte Fahrer hatte den 29-Jährigen und seine drei Begleiter am Donnerstagabend offenbar nicht bemerkt, als diese eine große Straße in der Innenstadt überquerten, wie die Polizei gestern berichtete.

Der Fahrer

...
Sie sehen 44% der insgesamt 904 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00