Länder

Oberbürgermeisterwahl Stuttgarts Stadtoberhaupt verzichtet überraschend auf Kandidatur / Muhterem Aras gerät in den Blick

Fritz Kuhn räumt das Feld

Stuttgart.Typisch Fritz Kuhn (Bild). Mal wieder. Als der Stuttgarter Oberbürgermeister an diesem Dienstagvormittag, auf den Tag genau sieben Jahre nach seiner Amtseinführung als erster grüner Rathauschef einer Landeshauptstadt vor die Presse tritt, gilt als ausgemacht: Das grüne Gründungsmitglied und Urgestein Kuhn, dann 65 Jahre alt, wird im November in Stuttgart für eine zweite Amtszeit antreten. Und

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3742 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema