Länder

Kriminalität: Frankfurter Staatsanwaltschaft erhebt Anklage

Gast unter Mordverdacht

Archivartikel

Frankfurt. Weil er einen 55-Jährigen in dessen Wohnung erwürgt und dann in eine Bio-Tonne gesteckt haben soll, hat die Staatsanwaltschaft Frankfurt Anklage gegen einen 29-jährigen Mann erhoben. Dem Obdachlosen wird vorgeworfen, seinen Gastgeber im Frankfurter Westend im März 2009 ermordet zu haben.

Der 55-Jährige hatte den jungen Mann offenkundig aus Mitleid aufgenommen. Als der Gast

...
Sie sehen 46% der insgesamt 859 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00