Länder

Bevölkerung

Geburtenrate sinkt leicht

Archivartikel

Stuttgart.In Baden-Württemberg hat jede Frau im vergangenen Jahr im Schnitt 1,57 Kinder bekommen – das ist die zweithöchste Geburtenrate seit mehr als 40 Jahren. Das teilte das Statistische Landesamt gestern mit. Damit die Bevölkerungszahl nicht schrumpft, müsste jede Frau 2,1 Kinder bekommen. Im Land wurden im vergangenen Jahr rund 107 400 Kinder lebend geboren, etwa 100 Säuglinge weniger als im Jahr

...

Sie sehen 60% der insgesamt 669 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00