Länder

Gesundheit Langsam bieten Hebammen und Kliniken wieder persönliche Betreuung von Schwangeren an

Geburtskurs wegen Corona oft online

Archivartikel

Stuttgart/Karlsruhe.Wie die Geburtsvorbereitung in der Corona-Krise läuft, wird unterschiedlich wahrgenommen. Während Hebammenpraxen von „Vernachlässigung“ sprechen, bewerten Krankenhäuser die Situation positiver. Dies ergab eine stichprobenartige Umfrage des Evangelischen Pressedienstes (epd), bei der die Hebammenpraxen „Stuttgart-Mitte“ und „Klapperstorch“ in Ulm sowie das Uniklinikum Tübingen und die ViDia

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2755 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema