Länder

Kirche

Geistlicher wegen Betrugs vor Gericht

Archivartikel

Mannheim.Ein katholischer Geistlicher muss sich ab dem 11. September (9 Uhr) wegen Betrugsverdachts vor dem Landgericht Mannheim verantworten. Das teilte die Wirtschaftsstrafkammer des Landgerichts gestern mit. Dem 54-Jährigen wird vorgeworfen, einen Caritasverband, eine Ordensgemeinschaft sowie eine katholische Kirchengemeinde um einen Geldbetrag von rund 228 000 Euro gebracht zu haben.

Der

...

Sie sehen 50% der insgesamt 781 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00