Länder

Rheinland-Pfalz Streit um Arbeit mit Behinderten

Gesetz zur Prüfung von Werkstätten

Archivartikel

Mainz.Die Arbeit mit behinderten Menschen kostet das Land Rheinland-Pfalz rund 250 Millionen Euro im Jahr. Der Streit über die Prüfung dieser Ausgaben, auch ohne konkreten Anlass, beschäftigt das Parlament wie die Justiz. Die Ausgaben für die Behindertenwerkstätten sollen überprüft werden - darin sind sich alle einig. Regierung und CDU-Opposition haben aber unterschiedliche Vorstellungen, wer für

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1748 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00