Länder

Laufzeiten Aufatmen bei der Bibliser Bürgermeisterin / FDP erfreut, CDU zurückhaltend, Grüne unzufrieden

Geteiltes Echo auf Atom-Kompromiss

Archivartikel

Wiesbaden.Als "weltweit einmalig" wird in Berlin gepriesen, was in Hessen auf ein geteiltes Echo stößt: Die um rund acht Jahre längeren Laufzeiten für die stark umstrittenen Meiler in Biblis spalten die Landespolitik. Während die FDP von einem guten Zeichen spricht, äußert sich die CDU verhaltener. Die Opposition nennt den Atompoker einen Kuhhandel, die Grünen bezeichnen die angestrebten Regelungen

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2665 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00