Länder

Geschichte Unterstützung für „Verschickungskinder“

Gewalt und Missbrauch bei Kuren

Archivartikel

Stuttgart.Das Sozialministerium will die historische Aufarbeitung von Misshandlungen und Missbrauch in Kindererholungsheimen und -stätten von den 1950er Jahren bis in die 1980er unterstützen. Für Februar plant das Ministerium ein erstes Gespräch auf Arbeitsebene zu den sogenannten Verschickungskindern. Ein Sprecher bestätigte am Freitag einen Bericht der „Stuttgarter Zeitung“. Gemeint sind die Kinder,

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1378 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema