Länder

Gitarrist Sagmeister erhält Hessischen Jazzpreis

Wiesbaden.Gitarrist Michael Sagmeister erhält den Hessischen Jazzpreis 2019. Der Musiker, auf dem Bild bei einem Konzert in Viernheim im Juli 2018, sei einer der renommiertesten Jazz- und Fusion-Gitarristen der Gegenwart, begründete gestern das Kunstministerium. Die mit 10 000 Euro dotierte Auszeichnung soll am 8. November in Rüsselsheim überreicht werden. Das Land würdigt mit ihr Menschen, die sich um die hessische Jazzszene verdient gemacht haben. Sagmeister hat mehr als 30 Alben eingespielt. Seit 1999 lehrt er als Professor für Jazzgitarre an der Hochschule für Musik in Frankfurt. Im gleichen Jahr erschien auch sein Buch „Sagmeisters Jazzgitarre“, das als Standardwerk gilt. Kunstministerin Angela Dorn (Grüne) bezeichnete ihn als herausragenden Botschafter des Jazz in Hessen. lhe