Länder

Landtag Öko-Partei wollte Verschiebung / SPD empört

Grün-Rot streitet um Diätenplus

Archivartikel

Stuttgart.Das satte Gehaltsplus für die Landtagsabgeordneten in Baden-Württemberg hat einen heftigen Streit in der Koalition ausgelöst. Die Grünen-Fraktion kritisierte die gestern verkündete Erhöhung zum 1. Juli um 3,24 Prozent auf 6975 Euro als falsches Signal. "Wir wollten eine Nullrunde. Aber die anderen Fraktionen wollten nicht mitmachen", sagte der Parlamentarische Geschäftsführer der

...
Sie sehen 26% der insgesamt 1522 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00