Länder

Privatschulfinanzierung Landesregierung verabschiedet neues Gesetz trotz Lücke / Koalition zeigt sich uneinig

Grün-Schwarz erleidet Debakel

Archivartikel

Stuttgart.Eigentlich will sich die grün-schwarze Regierung bei der Verabschiedung der neuen Privatschulfinanzierung als bundesweiter Vorreiter feiern. Dann entwickelt sich die Debatte im baden-württembergischen Landtag zum Debakel für die Koalition: Das Gesetz wird verabschiedet, obwohl der Streit um die Schulen für Physiotherapeuten nicht beigelegt ist. In einer eilig eingebrachten Entschließung

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3142 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema