Länder

Migration Baden-Württemberg regelt Altersbestimmung bei Flüchtlingen neu – bis zu einer Änderung durch den Bund oder die EU

Grün-Schwarz prescht vor

Archivartikel

Stuttgart/Mannheim.Pünktlich zur Debatte im Stuttgarter Landtag hat sich die grün-schwarze Landesregierung auf Eckpunkte zur Altersbestimmung von unbegleiteten minderjährigen Ausländern geeinigt. Sozialminister Manne Lucha (Grüne) und Innenminister Thomas Strobl (CDU) bestätigten gestern im Landtag entsprechende Medienberichte.

Vor dem Hintergrund zum Teil schwerster Straftaten werde in Öffentlichkeit und

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4057 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema