Länder

Landeshaushalt: Tarek Al-Wazir rechnet mit weiteren finanziellen Belastungen

Grüne kritisieren Steuerpläne

Archivartikel

Wiesbaden. Das Ziel von Landeshaushalten ohne neue Schulden ist nach Ansicht der Grünen nur mit höheren Steuern und Abgaben zu erreichen. Eine Anhebung des Spitzensteuersatzes auf 45 Prozent, eine befristete Vermögensabgabe und höhere Steuern auf große Erbschaften seien richtige Rezepte, erklärte der Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Landtag, Tarek Al-Wazir, in Wiesbaden nach einer

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2427 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00