Länder

Denkmal Bewerbung um den Status „Weltkulturerbe“ für Künstlerkolonie / Unesco entscheidet im kommenden Jahr

Gute Chancen für Mathildenhöhe

Archivartikel

Darmstadt.Die Bewerbung um den Status „Weltkulturerbe“ für die Darmstädter Mathildenhöhe läuft aus Sicht der Stadt erfolgversprechend. Oberbürgermeister Jochen Partsch (Grüne) sagte gestern, er sehe „sehr gute Chancen“, dass die Künstlerkolonie im Sommer 2020 von der Unesco als Weltkulturerbe anerkannt wird. So habe am Vortag ein international besetztes Beratergremium die detaillierte Bewerbung der

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2576 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema