Länder

Verkehr Mehrere Tausend eingezogene Führerscheine im Südwesten zurückgeschickt / Bundesratsvorstoß der grünen Verkehrsminister

Hängepartie um Bußgeldkatalog

Archivartikel

Stuttgart.Wie geht es jetzt nach dem Chaos um einen juristischen Formfehler in der neuen Straßenverkehrsordnung mit dem verschärften Bußgeldkatalog und den Fahrverboten weiter? Gibt es doch noch eine Abmilderung – wie es Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) verlangt – oder bleibt es bei den im April in Kraft getretenen, wegen des Formfehlers aber wieder ausgesetzten

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3903 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema