Länder

Bundeskartellamt Diskussion über Forst geht in letzte Runde

Hängepartie um Holzverkauf

Archivartikel

Karlsruhe.Baden-Württemberg ist stolz auf seine einheitliche Forststruktur und wehrt sich seit gestern vor dem Bundesgerichtshof (BGH) gegen deren Zerschlagung. Der Kartellsenat in Karlsruhe verhandelt darüber, ob das zentral organisierte System gegen Wettbewerbsrecht verstößt. Das Bundeskartellamt sieht dies so und hatte 2015 ein Verbot verschärft, das den gemischten Verkauf von Holz aus Staatswald,

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2172 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00