Länder

Verfassungsschutz Lebensmittelläden als Salafisten-Treffpunkt?

Halal-Label im Visier der Ermittler

Archivartikel

Wiesbaden.Bei der Suche nach Radikalisierungsorten in der Salafisten-Szene rückt mittlerweile auch das Umfeld kleinerer Läden ins Visier des Verfassungsschutzes, die sich besonders auf muslimisches Konsumverhalten spezialisiert haben. Diese häufig mit dem Aufkleber oder Label "Halal" (erlaubt) werbenden Shops könnten zu einem Szenetreff werden, weil Salafisten besonderen Wert auf den Konsum solcher

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2223 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema